Ehrenamtliche

Ein Verein wie der unsere kann ohne ehrenamtliche Helfer nicht leben. Präsent sind hier vor allem die Vorstandschaft, Elferäte und die Trainerschaft, die neben ihrem regulären Beruf viel Zeit und Kraft investieren, um Choreografien einzustudieren oder Veranstaltungen zu organisieren.

Doch auch neben dieser starken Truppe gibt es Personen die sich ohne offizielle Funktion für den Verein einsetzen. Diese Personen unterstützen uns einerseits mit Geldspenden, mit Ihrer Arbeitskraft aber auch mit Ihren Fähigkeiten. Weil wir ohne diese Menschen nicht sein könnten was wir sind, möchten wir hier unsere Helfer ebenfalls kurz vorstellen und in diesem Zusammenhang DANKE sagen.

Seit je her freut sich jeder auf den Faschingskalender, der traditionell zur Weihnachtsfeier das erste Mal ausgeteilt wird. Doch bevor es soweit ist, müssen neue Bilder der Gruppen, Änderungen der Zuständigkeiten und Bilder der vergangenen Saison eingepflegt werden. Birgit investiert hier viel Zeit und Kreativität, damit wir uns jedes Jahr aus Neue auf den Kalender freuen können. Auch wenn sonst ein Flyer oder ein Logo benötigt wird und wann immer es um den Bereich Gestaltung und Druck geht, können wir uns auf Birgit verlassen.

Birgit Fischer

Ehrenamtliche

Wenn man sich informieren will, sucht man heute stets an einem Ort: dem Internet. Daher ist auch für uns als Verein eine Homepage ein wichtiges Instrument, um sich nach außen zu präsentieren und Interessenten Informationen bereitzustellen. Die Arbeit beginnt dabei von der Aufteilung der Seite bis hin zu Texten, Bildern und der fortlaufenden Pflege. Diese Aufgabe hat und wird Claudia für uns übernehmen und sie investiert dabei viel Freizeit, damit sich unsere Homepage künftig im neuen Design präsentieren kann.

Claudia Willer

Ehrenamtliche

Auch wenn das Dekorieren häufig in Frauenhand liegt, so wären wir ohne seine Kreativität doch häufig ratlos. Egal ob Bühnenbilder für die Schautänze, ein Mottowagen um die lokale Politik in die Mangel zu nehmen oder aber der traditionelle Themenwagen der Happy Dancer: wann immer eine Idee kreativ umzusetzen ist, steht Rüdiger mit Pinsel und Farbe bereit.

Rüdiger Burger

Ehrenamtlicher

Das berühmt berüchtigte „Mädchen für alles“ ist bei uns eher der „Mann für alle Fälle“. Wann immer eine Frage oder ein Problem bei unseren befreundeten Vereinen auftritt, ist Michael zur Stelle und übernimmt gerne die Betreuung der Gastvereine. Daneben unterstützt er das Catering und packt überall dort an, wo eine helfende und starke Hand gebraucht wird.

Michael Hahn

Ehrenamtlicher

Fasching ohne Musik wäre wohl wie der Sommer ohne Sonne. Auch, wenn zu später Stunde das Publikum alleine ausgelassen singt, so braucht es dennoch eine musikalische Untermalung. Joachim hat den Rhythmus im Blut und die Musik ist neben dem Tanzen seine Leidenschaft. Mit seiner Liebe zur Musik schafft er es als DJ bei unseren Veranstaltungen jede Tanzfläche zu füllen.

Joachim Ruckdeschel

Ehrenamtlicher

Ein wichtiger Bestandteil der tollen Auftritte unserer Gruppen sind natürlich die Kostüme. Am Ende der Saison geben die Aktiven ihre Kostüme ab und bekommen diese zu Beginn der nächsten Saison, wie durch Zauberhand, frisch und sauber wieder. Die Zauberhände gehören in diesem Fall zu Manuela, die sich nach der Saison um die Kostüme kümmert und diese wäscht, trocknet und sortiert.

Manuela Elf

Ehrenamtliche

Passend zu Kristinas Beruf könnte man meinen, dass all unsere Gardemädels den gleichen Friseur haben, so gleich wie sie auf der Bühne doch aussehen. Doch es ist kein Geheimnis, dass dieses einheitliche Aussehen durch Perücken erreicht wird. Doch, dass sie aussehen wie neu haben wir Kristina zu verdanken, denn sie setzt ihr Fachwissen ein, um die Perücken zu kämmen, zu schneiden entsprechend zu pflegen.

Kristina Burger

Ehrenamtliche

Besonders ein, an einem Thema orientierter, Schautanz wirft jedes Jahr auf neue die Frage auf wie die Kostüme aussehen und vor allem umgesetzt werden sollen. Vom Entwurf bis hin zur letzten Naht sind unsere Näherinnen dabei gefragt. Eine von ihnen ist Andrea, die in ihrer Freizeit dafür sorgt, dass alle Tänzer/innen des Kinderschautanz in einem passenden Kostüm auf der Bühne stehen.

Andrea Christ

Ehrenamtliche

Mein Name ist Vanessa und ich tanze seit dem Jahr 2014 bei der Bayreuther Faschingsgesellschaft Schwarz-Weiß e.V. als Tanzmariechen und in der Jugendgarde. Ich trainiere bis zu drei mal in der Woche. Tanzen ist für mich das Wichtigste, natürlich neben der Schule! Ich habe im Jahr 2016 bereits an meinem ersten Turnier teilgenommen. Von 500 zu erreichenden Punkten habe ich 370 geschafft. Ich fühle mich sehr wohl mit meinen Trainern und freue mich immer auf das Training.

Vanessa Balzer

Solistin

Danke an alle Helfer!!!

Auch wenn wir um jede dieser helfenden Hände froh sind, könnten wir die Liste problemlos erweitern. Ob der Kuchen für die öffentliche Generalprobe, das Aufräumen nach den Veranstaltungen, Verpflegung während eines Trainingstages oder die logistische Meisterleistung, dass besonders während der 4 tollen Tage alle Kinder rechtzeitig bei ihren Auftritten ankommen – in einem Verein, wie dem Unserem gibt es immer etwas zu tun! Wir möchten uns daher bei allen Eltern, Großeltern, Fans, Freunden und Geschwistern bedanken, die uns jede Saison aufs Neue helfen unsere Ideen umzusetzen. Wir wissen: nur miteinander sind wir stark!

Menü